Weihwasserbecken

Material, Technik
geschnitztes Holz, rosa-grauer Marmor
Stil
Barock
Erstelldatum
um 1750
Autor, Schule, Werkstatt
Anton Dorasil
Größe
1,80 m
Ausstellungsort
Die kleinere Mariä-Himmelfahrt Basilika in Grüssau
Beschreibung
Die Gruppe besteht aus zwei Engeln, die das Aussehen eines Jungen und eines reifen jungen Mannes annehmen. Die größere Gestalt, die sich auf das vorgeschobene rechte Bein stützt, hält eine Marmorschale. Sie ist mit einen langen faltenreichen Mantel bekleidet, der über die rechte Schulter hängt. Unter der Schale ist der kleinere Engel dargestellt, der seine Hände hebt, um sie von unten zu stützen.