Station 6 – Veronika reicht Jesus das Schweißtuch

Material, Technik
Gipsabdruck, polychrom
Stil
Eklektik
Erstelldatum
2. Hälfte des 19. Jahrhunderts
Autor, Schule, Werkstatt
unbekannt
Größe
214 x 129 cm
Ausstellungsort
Ostseite der Kreuzgänge
Beschreibung
Die Begegnung mit der hl. Veronika, die mit einem Schweißtuch in den Händen kniend gezeigt wird. Hinter Christus stehen zwei Peiniger: einer zieht Christus und der andere schlägt ihn mit einem Seil. Im Hintergrund die Stadtlandschaft.